CRISTAL Skin® Hautstraffung mit Radiofrequenz

CRISTAL Skin® ermöglicht eine Hautstraffung für Körper und Gesicht ohne operativen Eingriff. Das Verfahren basiert auf multipolarer Radiofrequenz, die eine Erwärmung des Tiefengewebes erzeugt. Die Behandlung bewirkt das Zusammenziehen bestehender Kollagenfasern und regt die Neuproduktion von Kollagen an. Außerdem wirkt CRISTAL Skin® bis ins subkutane Fettgewebe und kann so auch zur Behandlung von Cellulite eingesetzt werden.

CRISTAL Skin Behandlung

Einsatzbereiche CRISTAL Skin®

Die CRISTAL Skin® Behandlung eignet sich bei erschlafftem Gewebe durch Hautalterung, Umwelteinflüsse oder Gewichtsschwankungen sowie zur Behandlung von Cellulite, wenn eine herkömmliche Therapie inklusive Lymphdrainage nicht möglich ist.
Dank der ergonomisch geformten Handstücke ist praktisch eine Behandlung des gesamten Körpers möglich. Selbst die empfindliche Augenpartie oder der seitliche Brustbereich kann so verjüngt und gestrafft werden.

Die CRISTAL Skin® Behandlung ist eine ideale Ergänzung zu anderen Bodycontouring Verfahren der CRISTAL® Serie wie CRISTAL® Kryolipolyse oder Muskelaufbau mit CRISTAL Fit®.

Die CRISTAL Skin® Technologie

Die CRISTAL Skin® Technik basiert auf der Emission elektromagnetischer Wellen mit hoher Frequenz. Diese auf die Haut aufgebrachten Wellen erzeugen eine Erwärmung des Unterhautgewebes um 65 °C. Diese Hitze in der Hypodermis führt dazu, dass sich die vorhandenen Kollagenfasern zusammenziehen und neues Kollagen gebildet wird, welches die Festigkeit und den Tonus der Haut verbessert.

Die von CRISTAL Skin® verursachte Wärme stimuliert außerdem die lokale Mikrozirkulation und fördert den Nährstoffaustausch in den Hautzelle sowie die Zerstörung bestimmter Fettzellen im behandelten Bereich (wodurch der Bereich in einigen Fällen optimiert werden kann). Die hautverjüngende Behandlung erfolgt über einen längeren Zeitraum. Es sind etwa 3–6 Sitzungen erforderlich, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Durch die 3 verschiedenen Applikatoren mit 2 unterschiedlichen Frequenzbereichen lässt sich CRISTAL Skin® vielfältig für die Behandlung von Körper und Gesicht einsetzen.

CRISTAL Skin Emission von Radiofrequenzwellen

Phase 1
Emission von Radiofrequenzwellen

CRISTAL Skin Erwärmen von subkutanem Gewebe

Phase 2
Erwärmen von subkutanem Gewebe / Thermoaktivierung von Fibroblasten

CRISTAL Skin Straffung des Bindegewebes

Phase 3
Kontraktion und Straffung von bestehenden Kollagen- und Elastinfasern & Produktion neuer Fasern

CRISTAL Skin Hautspannung wiederhergestell

Phase 4
Hautspannung wiederhergestellt, Hautschlaffheit reduziert

Haben Sie noch Fragen zur CRISTAL Skin®? Schildern Sie uns Ihr Anliegen und unsere Mitarbeiter werden sich schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kontaktieren Sie uns:

Tel: +49 (0)30 - 223 763 72
Fax: +49 (0)30 - 516 409 00
Mail: mail@cristal-kryolipolyse.de